Der Lauf

Am 18. November um 14 Uhr startet der diesjährige Lauf der Demokratie, bei welchem ihr alleine oder als Staffel in 60 Minuten so viele Runden wie möglich sammelt sollt. Dabei darf jeweils immer ein Staffelläufer auf der 2,4 Kilometer langen Strecke sein, doch dieser darf so oft gewechselt werden wie gewünscht. Die Staffel mit den meisten Runden gewinnt!

Die Staffelgröße ist dabei frei wählbar und wir freuen uns über Laufstile aller Art – ob mit dem Rollator oder dem neuesten Laufschuh.

Die Anmeldung ist bis eine Stunde vor dem Lauf möglich, wobei eine frühe Anmeldung aus Vorbereitungsgründen erbeten ist und die Anmeldegebühr beträgt 5€/Staffel.

 

 

Advertisements